TISCHTENNIS

News

7. Hänigser Speedturnier am 07.05.2022!

Nach einer langen Zwangspause sind wir endlich zurück und ihr seid dazu herzlich eingeladen!

Am Samstag, dem 07. Mai 2022 findet das 7. Hänigser Speed-Turnier für Schüler-/innen und Jugendliche in der Hänigser Ballspielhalle statt.

Die Speed-Turniere werden, wie die bereits bekannte RACE-Turnierserie, in dem Schweizer Turniersystem gespielt.

Aus der guten alten Zeit…

Unsere Freizeitaktivitäten und Anekdoten von damals waren schon sehr reichhaltig. Pandemien oder so etwas waren da noch fremd oder schon vergessen, das Freizeitangebot war nicht mit dem von heute zu vergleichen, aber auch um keinen Deut schlechter. Es war schon erstaunlich, was für Aktivitäten unsere damalige Kreativabteilung bereithielt. So wusste unsere Jubiläumszeitschrift 2001 zu berichten:

Aussetzung Einzelspielbetrieb bis zum 15.07.2020 verlängert

Das Präsidium des TTVN hat in einer Telefonkonferenz am 13.05.2020 nach einer erneuten Lageeinschätzung beschlossen, die Aussetzung des Einzelspielbetriebs (alle weiterführenden und offenen Turniere mit Ausnahme der TTVN-Races) auf Landes-/Bezirks-/Regions- u. Kreisebene bis zum Beginn der Sommerferien (15.07.2020) zu verlängern. Die Unterbrechung war bislang bis zum 31.05.2020 festgelegt.

Ballspielhalle bleibt bis auf Weiteres gesperrt

Die Corona-Krise hat uns alle mehr oder weniger fest im Griff. Die Bundesregierung fährt bis auf weiteres auf Sicht und will alle zwei Wochen über die verhängten Maßnahmen sprechen. Wann wir wieder den kleinen Plastikball übers Netz befördern dürfen, steht nach wie vor in den Sternen. Unstrittig ist, dass wir trotz positiver Tendenzen in Deutschland vorsichtig bleiben müssen. Folgerichtig hat unser Bürgermeister die Sperrung der gemeindlichen Turnhallen bis auf Weiteres verlängert.

Boßel-Event am 14.11.2021 geplant!

Am Sonntag, den 14.11.2021, wollen wir gemeinsam boßeln – also ‘ne Kugel möglichst weit nach vorne Rollen lassen (keine ruhige Kugel schieben!). Alle einschließlich "Kind und Kegel", die Lust und Zeit haben, melden sich bitte bei Ulrich Prößler an. Der Beginn ist für ca. 10 Uhr geplant, Treffpunkt und alles Weitere werden noch bekannt gegeben. Zum Abschluss kehren wir zwischen 13 und 13:30 Uhr im Lindencasino zum Essen ein.

Cem Özden kehrt zurück - Ewa Bergner verstärkt die Damen!

Einen spektakulären Neuzugang haben wir in der 1. Herren zu verzeichnen: Unser Nachwuchstalent Cem Özden kehrt nach ein paar Jahren, in denen er fleißig TTR-Punkte gesammelt hat, nach Hänigsen zurück und wird ab der neuen Saison die neue Nummer 1 sein! Nach Platz 3 in dieser Saison kann über neue Ziele in der 2. Bezirksklasse nachgedacht werden! Und auch die Damen können sich freuen:

Corona: Empfehlungen des DTTB

SH  21.04.2020

Frankfurt/Main. Über den Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) und die Landessportbünde sind der Deutsche Tischtennis-Bund und seine 18 Landesverbände dazu aufgefordert, konkrete Vorschläge zu einem angepassten Sporttreiben für den Zeitpunkt vorzulegen, ab dem die aktuellen Kontakteinschränkungen zur Eindämmung der Covid-19-Pandemie weiter gelockert werden.

Coronavirus stoppt die Saison!

Wegen der sich weiter zuspitzenden Situation bezüglich des Coronavirus hat das Präsidium des Tischtennis-Verbandes Niedersachsen (TTVN) beschlossen, den gesamten Spielbetrieb in Niedersachsen (auf Landes-/Bezirks-/Regions- u. Kreisebene) mit sofortiger Wirkung bis einschließlich zum 17.04.2020 zu unterbrechen.

Das waren noch Zeiten…

Der Spielbetrieb ruht weiterhin, die Erinnerungen nicht! Unsere Jubiläumszeitschrift aus dem Jahr 2001 beinhaltete noch weitere Anekdoten, die es verdienen, ans Tageslicht geholt zu werden. Mannschaftsfahrten gehören genauso zu unserem Vereinsleben, wie die Punktspiele selbst. Und manche davon bleiben einfach unvergessen. In der Regel waren es die Drahtesel, die für diese Anlässe herhalten mussten, aber man wagte sich auch schon mal auf das kühle Nass! Dass hier nicht ganz so viel Routine vorhanden war, zeigt nachfolgende Anekdote:

Der große Tag für Sophie und Kian!

Nach der tollen Runde bei dem Bezirksentscheid hatten sich Sophie und Kian für die Verbands-miniMeisterschaften 2021/22 des TTVN qualifiziert, die am 14.05.2022 in Hannover stattfanden. Aus dem Altkreis Burgdorf waren sie die einzigen Teilnehmer, die sich für diese Meisterschaften qualifizieren konnten. Hier trafen sich die besten 16 Spielerinnen und Spieler aus ganz Niedersachsen, um in den beiden Altersgruppen bis 8 Jahre und 9 bis 10 Jahre die Qualifikation für das große Bundesfinale in Saarbrücken auszuspielen.

Der Nachwuchs ist bereit für die Damen und Herren!

Auch unser Nachwuchs geht vorzeitig in die Sommerpause und die 7 Jugendmannschaften können auf unterschiedliche Saisonverläufe zurückblicken. Nicht leicht hatte es die 1. Jugendmannschaft in der Bezirksliga. Kurz nach Saisonbeginn mussten sie einen Abgang verkraften und auch in der Folge konnten die Jungs von Coach Ulrich Prößler selten in der Stammformation antreten, was am 10.03.2020 zum Rückzug der Mannschaft führte.

Der Spielbetrieb ruht bis zum 31.12.2020!

Das Präsidium des TTVN hat in seiner Sitzung am 28.10.2020 beschlossen, den Spielbetrieb vom 30.10. - 31.12.2020 zu unterbrechen. Dies betrifft sämtliche Punkt- und Pokalspiele im Erwachsenen-, Nachwuchs- und Seniorenbereich, alle weiterführenden und offenen Turniere, alle TTVN-Races sowie Ortsentscheide der mini-Meisterschaften. Durch den aktuellen Bund-Länder-Beschluss zur Corona-Pandemie ist zudem der Trainingsbetrieb in öffentlichen und privaten Sportanlagen bis 30.11.2020 untersagt.

Die Halle platzt aus allen Nähten!

Es ist schon bemerkenswert, welchen Andrang unsere Jugendtrainer jeden Donnerstag zu verzeichnen haben. Waren bisher regelmäßig gut 25 Kinder und Jugendliche beim Training vertreten, tobten sich letzten Donnerstag gleich 30 potenzielle Nachwuchstalente in der Halle aus. Das Engagement unserer Nachwuchstrainer scheint sich auszuzahlen. So stellte unser 2. Jugendwart, Ulrich Prößler, unseren Sport gleich in mehreren Klassen der Grundschule Hänigsen vor.

Die Halle steht in den Sommerferien zur Verfügung!

Eine erfreuliche Nachricht hat die Gemeinde Uetze verkündet: Da die Hallen erst seit kurzem wieder zur sportlichen Nutzung freigegeben sind, wird dieses Jahr auf eine Hallensperrung in den Sommerferien verzichtet. Vor dem Hintergrund, dass viele in diesem Jahr ihren Urlaub auf der Terrasse verbringen werden, ist das eine schöne Entscheidung.

Die neuen Q-TTR-Werte sind da!

Wie gewohnt, wurde am 11. Mai die Berechnung des neuen Q-TTR-Wertes vorgenommen. Die zweite Aktualisierung der JOOLA-Rangliste des Jahres wird stets mit besonderer Spannung erwartet, da die Mai-Werte als Basis für die Mannschaftsmeldungen der Hinrunde der kommenden Saison dienen. Zur Erinnerung: Der mannschaftsübergreifende Toleranzwert liegt bei 50 TTR-Punkten in der JOOLA-Rangliste und bei 35 Punkten innerhalb des Teams.

Die Saison 2019/2020 ist mit sofortiger Wirkung beendet!

Die Spielzeit 2019/2020 ist für den Mannschaftsspielbetrieb in ganz Deutschland von der untersten Kreisklasse bis zur Bundesliga inklusive Pokal- und Relegationsspielen mit sofortiger Wirkung beendet. Das Präsidium des TTVN hat in enger Abstimmung mit den betroffenen Ressortleitern für den Punktspielbetrieb in Niedersachsen die aktuelle Tabelle mit Stand 13.03.2020 zur Abschlusstabelle erklärt.

DTTB-Bundestag beschließt Erleichterung bei Reservespielerstatus

Ungeachtet der durch die aktuelle Corona-Verordnung (gültig ab 14.12.2021) einhergehenden Lockerungen für den Hallensport wird an dem Beschluss des TTVN-Präsidiums und damit der Unterbrechung des Spielbetriebs bis zum 31.01.2022 festgehalten.

Ein Blick in die Vergangenheit

Die Welt scheint stillzustehen, alles ist anders als sonst und wir müssen uns völlig neu aufstellen. Plötzlich rücken ganz andere Dinge in den Vordergrund, als wir gewöhnt sind. Ich habe das Glück, seit Dienstag im Homeoffice arbeiten und meinem Tagesgeschäft uneingeschränkt nachgehen zu können. Ich hoffe, viele von Euch haben ebenfalls diese Möglichkeit. Wenn man dann mal das Haus verlassen muss, wie heute Morgen um beim Markt das Nötigste zu besorgen, ist der Anblick gewöhnungsbedürftig:

Ein frohes und gesundes neues Jahr…

… wünschen wir allen Mitgliedern und Freunden unserer Sparte! Auf dass wir möglichst bald wieder unsere Gegner aus Uetze, Arpke, Eltze oder woher auch immer in unserer schönen Ballspielhalle begrüßen dürfen! Zum Schlagabtausch mit dem kleinen Plastikball einschließlich gemütlichem Beisammensein bei ein, zwei oder drei 🍺 und knackigen 🌭. Unser Würstchen- und 🍺🥤🍹-Beauftragter Schumi wird schon dafür sorgen, dass wir bestens versorgt sein werden!

Einführung einer 4. Kreisklasse im Herrenbereich

Der Regionstag hat am 28. Mai 2019 die Einführung einer 4. Kreisklasse im Herrenbereich zur Saison 2020/21 beschlossen. Diese Klasse wird ebenso wie die 3. Kreisklasse mit Vierermannschaften bestritten und wie diese als Meldeliga eingerichtet.