TISCHTENNIS

Herren

1. Herren chancenlos gegen den Tabellenführer

Im letzten Spiel des Jahres trafen die zuletzt so erfolgreichen Friesen auf den Tabellenführer SV Bolzum III, der aber von Beginn an bewies, dass er nicht zu Unrecht an der Tabellenspitze der 2. Bezirksklasse steht. Lediglich in einem Doppel taten sich die Gäste etwas schwer und mussten über 5 Sätze gehen, was aber nichts an der 3:0-Führung der Bolzumer änderte. Til Thomas konnte nach ein paar Startschwierigkeiten die gegnerische Nr. 2 noch mit 3:2 niederringen und auch Jens Hitzigrath hielt die Hänigser bis zum 2:4 im Spiel.

Weiterlesen

Herren

2. Herren nicht zu bremsen!

Einen dicken Brocken erwartete die 2. Vertretung der Friesen im Spitzenspiel der 1. Kreisklasse. Im Auswärtsspiel beim TTK Großburgwedel IV trafen sie auf den bis dato ebenfalls mit 7:1 Punkten ungeschlagenen Tabellendritten. Die Gäste erwischten einen Start nach Maß: Alle drei Doppel mit Sebastian Eschholz / Dirk Nissel, Sven Klose / Thomas Brockmüller und Lennart Hibbeln / Michael Tammen gingen jeweils in vier Sätzen siegreich von den Tischen.

Weiterlesen

Herren

1. Herren mit 11:1 Punkten in Folge!

Wann gab es das das letzte Mal, dass die 1. Herren in der 2. Bezirksklasse 6 Spiele in Folge ungeschlagen blieb? Die gute Form der Kasparländer bekam nun auch der Tabellenvorletzte TSV Haimar-Dolgen zu spüren. Dieser war mit einer 9:5-Empfehlung gegen den TTK Großburgwedel III nach Hänigsen gereist, war jedoch durch den Ausfall von zwei Stammkräften gehandicapt. Die 1:0-Führung durch Til Thomas / Jens Hitzigrath konnten die Gäste noch ausgleichen und sie waren auch im ersten Einzel dicht am Ausgleich dran.

Weiterlesen

Jugend

1. Jugend verliert 3:8 gegen SV Emmerke

Gegen den Tabellenfünften blieben die Jungs von Coach Michael Tammen zunächst in den Startlöchern hängen: Fynn Frewer und Till Borggräfe verloren ihr Doppel noch denkbar knapp, alle anderen Spiele wurden bis zum 0:5 relativ schnell abgegeben. Till Borggräfe erkämpfte den ersten Punkt in 5 Sätzen, Gordon Nissel und erneut Till sorgten für eine weitere Ergebniskorrektur, was aber nichts mehr am 8:3-Erfolg der Gäste änderte. Die Hänigser Jungs bleiben mit 4:14 Punkten auf dem vorletzten Tabellenplatz in der Bezirksliga.

Weiterlesen

Damen

Friesen-Damen unterliegen Turnerschaft Hannover 1852

Die zuletzt so erfolgreichen Hänigserinnen wurden im Heimspiel gegen die Turnerschaft Hannover 1852 schnell auf dem falschen Fuß erwischt: Beide Doppel gingen verloren, wobei Tessa Bösche und Martina Hansen Pech hatten, denn sie verloren erst in der Verlängerung des Entscheidungssatzes. Tessa Bösche und Heike Völger hielten die Gastgeberinnen mit ihren Einzelerfolgen bis zum 2:3 im Spiel, aber vier Einzel in Folge zu Gunsten von Hannover sorgten für die Vorentscheidung.

Weiterlesen

TT ONLINESHOP
Tsp Logo3
DEUTSCHER TISCHTENNIS BUND
TISCHTENNIS VERBAND NIEDERSACHSEN
MY TISCHTENNIS