TISCHTENNIS

Herren

3. Herren schlägt sich wacker in der 1. Kreis

Zuletzt konnte die 3. Vertretung der Friesen in der 1. Kreisklasse vier Punkte einsammeln und belegt derzeit mit 6:6 Punkten den 5. Tabellenplatz. Der Tabellenvorletzte TTK Großburgwedel V wurde zunächst mit einer 9:0-Packung nach Hause geschickt. Nichts zu holen gab es dagegen beim unangefochtenen Tabellenführer TTC Arpke IV. Bei der 2:9-Niederlage hatten allerdings Jörg Brandes / Andreas Selzam und Alexander Bloch / Joscha Seidenstricker in ihren Doppeln Pech, denn beide gingen erst im Entscheidungssatz verloren.

Weiterlesen

Herren

2. Herren siegt im Spitzenspiel gegen Burgdorf!

Die 2. Vertretung der Friesen zieht in der 1. Kreisklasse einsam ihre Bahnen. Mit 4:0 Punkten gestartet, gönnte sie ihren Gegnern in den letzten drei Spielen ganze 5 Punkte! Zunächst musste der Tabellenletzte TSG Ahlten V dran glauben: Ohne Satzverlust gingen die Gastgeber in die Einzel und gaben auch dort in der Folge nur noch ganze 6 Sätze ab. Ahlten sicherte sich immerhin den Ehrenpunkt, aber Sebastian Eschholz sorgte mit seinem zweiten Einzelerfolg für klare Verhältnisse zum 9:1-Sieg.

Weiterlesen

Herren

1. Herren setzt Erfolgsserie fort

Mit 0:4 Punkten gestartet, 9:1 Punkte nachgelegt! Die Friesen sind nach ihrem 9:4-Erfolg gegen den SV Bolzum IV seit 5 Spielen in der 2. Bezirksklasse ungeschlagen. Ein Sieg gegen die auf dem Relegationsplatz verweilenden Gäste war Pflicht, um sich einen komfortablen Vorsprung auf die Abstiegsplätze zu verschaffen. Aber die Bolzumer machten es den Hänigsern nicht einfach. So mussten Gunter Wolf / Stephan Esser im vierten Satz ihres Doppels gleich zwei Matchbälle abwehren, setzten sich aber doch noch in 5 Sätzen durch.

Weiterlesen

Jugend

1. Jugend erreicht Viertelfinale!

Im Achtelfinale des Regionspokals waren die Hänigser Jungs gegen den klassentieferen TSV Bemerode zwar favorisiert, aber dieser grüßte immerhin mit 16:0 Punkten von der Tabellenspitze der Kreisliga. So blieb es auch in beiden Eingangsdoppeln bis zum Schluss eng, aber sowohl Jonas Tammen / Luca Buchholz als auch Fynn Frewer / Till Borggräfe zeigten sich nervenstark und siegten jeweils in 5 Sätzen. Die Gäste kamen durch ihr starkes oberes Paarkreuz zum Ausgleich.

Weiterlesen

Herren

4. Herren nicht zu stoppen!

Aus den letzten 5 Spielen fuhren die Männer von Käpt’n Henning Fricke gleich vier Siege ein und setzten sich mit 10:2 Punkten in der 2. Kreisklasse hinter Tabellenführer Thönse / Kleinburgwedel II auf Platz 2 fest. Beim TTC Eltze II erwischten die Friesen einen Start nach Maß, hatten aber auch das Glück und die besseren Nerven auf ihrer Seite: Die ersten 5 Spiele gingen alle an die Kasparländer, aber gleich drei Spiele davon endeten im 5. Satz. In der Folge gelangen den Gastgebern nur noch drei Punkte, Lucas Wagner setzte mit seinem Fünfsatzerfolg den Schlusspunkt zum 9:3-Auswärtssieg.

Weiterlesen

TT ONLINESHOP
Tsp Logo3
DEUTSCHER TISCHTENNIS BUND
TISCHTENNIS VERBAND NIEDERSACHSEN
MY TISCHTENNIS